Die 5 Mythen über Networkmarketing entlarvt

 

Seitdem es das Networkmarketing gibt, seitdem gibt es auch schon Mythen.

Es sind einfach nur Lügen, die im Internet weit verbreitet sind und die so manche Menschen zweifeln lassen.

Es sind Lügen, die eine Branche ins lächerliche ziehen können, mit der man doch recht gut verdienen kann.

Alleine schon der Fakt, dass immer noch so viele Menschen behaupten, dass es hier um ein Schneeballsystem geht, ist total falsch.

Eigentlich sollten die Menschen, die sich mit dem Thema nicht befassen lieber still sein, anstatt so viele Personen zu verunsichern!

Hier findest du 5 Mythen, die schon sehr lange bestehen und die man so langsam mal ausräumen sollte.

 

Mythos 1: Das ist doch nur ein Schneeballsystem...

 

Ist es nicht!

Es geht hier um ein ganz normales Business, welches nicht bestehen könnte, wenn es ein Schneeballsystem wäre.

Dieses nämlich ist in Deutschland verboten!

Fakt ist, dass Networkmarketing schon ein wenig wie eine Pyramidenform ausschaut und so funktioniert, dies ist aber legal und auch gut so.

Was du schnell sehen wirst, wenn du dich mit den Verdienstmöglichkeiten beschäftigen wirst.

Eine Pyramide, wie im Netzwerk, wo du an deinen gewonnen Vertriebspartnern verdienst und diese wieder an ihren und so weiter, findet sich auch in der normalen Angestelltenwelt.

Du als Angestellter verdienst das Geld für deinen Chef, dieser wieder hat bei einem größeren Unternehmen auch wieder einen Chef und verdient für diesen, erledigt aber seine Arbeit.

Und so geht es immer weiter.

 

Mythos 2: Das Networkmarketing ist eine Sekte im Internet...

 

Das gibt es natürlich nicht!

Kaum zu glauben, dass Menschen so etwas verbreiten.

Dies geschieht nur, weil sich dieses Business so gut ausbreitet.

Weil die Obersten mehr Geld verdienen als die untersten, aber doch jede Person gutes Geld verdienen kann.

Diesen Mythos haben Menschen in die Welt gesetzt und erzählen dies gerne weiter, die in diesem Business nicht viele Chancen haben.

Dabei liegt dies dann daran, dass man sich für Unternehmen entscheidet, hinter denen man nicht steht.

Wenn du dich dem Networkmarketing zuwendest, kannst du nur Erfolg haben, wenn du die Produkte selbst liebst und gerne verkaufst.

Und wenn du so dahinterstehst, dass es dir leicht fällt, weitere Vertriebspartner von diesem System zu überzeugen.

Dies alles hat was mit Leidenschaft und Arbeit zu tun, aber bestimmt nicht mit Sekten!

 

Mythos 3: Nur die Oberen verdienen auch wirklich Geld...

 

Dies können alle Einsteiger widerlegen, die viel Freude an diesem Business haben.

Wem das Verkaufen und Anwerben neuer Vertriebspartner in die Wiege gelegt wurde, der hat auch Spaß an der Arbeit.

Wer nur meint, das schnelle Geld verdienen zu können und sich nicht auskennt, wird nichts verdienen.

Und genau diese Personen wollen uns allen das Geschäft vermiesen und verbreiten solche Lügen.

Natürlich verdienen die Oberen am meisten Geld.

Aber sie hatten vorher auch viel Arbeit.

Wenn du selbst viel verkaufst und viele Vertriebspartner finden kannst und diese auch wieder neue Partner für das Unternehmen finden, fängt auch dein perfekter Dienst an, so dass du schon durch das passive Einkommen einiges verdienen kannst.

Aber erst einmal steht die Arbeit am Anfang!

 

Mythos 4: Diese Form von Marketing bringt keinen Gewinn mit sich...

 

Wenn Networkmarketing nicht funktionieren würde, dann gäbe es dieses nach so vielen Jahren gar nicht mehr.

Dann wäre das Internet nicht nur voll mit Mythen, sondern mit Leuten, die ihre schlechten Erfahrungen teilen.

Aber das Gegenteil ist der Fall, es wird eher positiv berichtet.

Hier solltest du einfach mal nicht auf die anderen hören, sondern es einfach probieren, wenn du willst.

Man hat nicht viel zu verlieren, muss nicht viel investieren und sieht so recht schnell, dass sich das Networkmarketing mehr als lohnt.

 

Mythos 5: Irgendwann zieht Networkmarketing nicht mehr...

 

Alleine dass dieser Mythos besteht, zeigt auf, dass Mythos Nummer 4 schon mal nicht stimmt.

Natürlich kann es immer sein, dass irgendein Business irgendwann nicht mehr läuft.

Aber letzten Endes werden die Menschen nicht aufhören, etwas zu kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen.

Daher ist es unwahrscheinlich, dass dieses Business nicht lange halten wird.

Vor allem gibt es diese Form von Business schon seit Jahrzehnten und hat sich bisher schon sehr gut gehalten.

Es gab Networkmarketing in anderer Form, als es noch gar keine Computer gab.

Das alleine zeigt doch schon, wie gut es ankommt!

 

GRATIS EBOOK DOWNLOAD

7 krisensichere Einkommensquellen um ONLINE Geld zu verdienen...

ÜBER DEN AUTOR

Autor

Christian Lackner

Christian Lackner ist der Gründer vom Internet-Marketing-Club und hat bereits zahlreiche Projekte aufgebaut in denen er sein Wissen unter Beweis gestellt hat. In diesem Blog erfährst du mehr über seine Expertise.

Impressum I Datenschutz I Kontakt

www.internet-marketing-club.com - All Rights Reserve - Copyright © by Christian Lackner